Ev.-luth. Kirchengemeinde St. Marien Uelzen

Herzlich Willkommen in St. Marien! Informieren Sie sich hier über unsere Kirche und Gemeinde, oder besuchen Sie uns persönlich. Ob zum Gottesdienst, den Konzerten und anderen Veranstaltungen...

1525419017.xs_thumb-

Gottesdienste im Martin-Luther-Haus

Es geht mit der Baustelle in unserer St.-Marien-Kirche in die Zielgerade. Die Fertigstellung der Innensanierung schreitet voran. Die Gerüste werden in den nächsten Tagen abgebaut, so dass die Malerarbeiten im unteren Bereich der Kirche und die Tischlerarbeiten an der Rampe beginnen können.
Dafür brauchen die Handwerker freie Bahn in der Kirche.
Die Gottesdienste finden vom 1. bis 3. Advent um 10:30 Uhr
im Martin-Luther-Haus statt.
1525419017.xs_thumb-

St. Marien auf dem Weihnachtsmarkt in der "Guten Bude"

Am zweiten Advent präsentiert sich die St.-Marien-Kirchengemeinde wieder in der „Guten Bude“ auf dem Weihnachtsmarkt. Von 12 bis 20 Uhr sind Kirchenvorsteher, Pastoren und Mitarbeiter vor Ort. Sie stehen für Anfragen und Gespräche zur Verfügung und verkaufen zugunsten der St.-Marien-Kirche weihnachtliche Geschenkartikel, St.-Marien-Andenken und Selbstgemachtes wie Marien-Kekse, Marmeladen und vieles mehr.

Angeboten wird in diesem Jahr auch der „Uelzer Marienstollen“. Ein Genuss für den Gaumen und für die St.-Marien-Kirche. Denn dieser besondere Weihnachtsstollen schmeckt nicht nur gut. Ein Teil des Verkaufspreises ist ebenfalls für die Erhaltung der St.-Marien-Kirche bestimmt.  Die Bäckerei Warnecke hat mit einer eigens entwickelten Rezeptur diesen Uelzer Stollen hergestellt und verkauft ihn in den Filialen mit einem kleinen Spendenanteil für die St.-Marien-Kirche. Wir sagen herzlichen Dank!


1543439423.medium_hor

Bild: Ebeling

1525419017.xs_thumb-

Hilfsaktion "Wünschebaum" am 1. Advent eröffnet

Weihnachten ist für Kinder ein ganz besonderes Fest, unter anderem wegen der Geschenke. Dabei gibt es viele Kinder, die kaum oder gar keine Weihnachtsgeschenke bekommen. Auch hier bei uns!

Damit diese Kinder zu Weihnachten nicht leer ausgehen, steht vom 2. bis 16. Dezember in Uelzen ein Wünschebaum.

Geschmückt ist er mit Sternen, auf die bedürftige Kinder ihre Weihnachtswünsche geschrieben haben: Barbiepuppe, Legosteine, Playmobil, Puzzle, Pullover... Geschenke im Wert von maximal 15,- €.

Zur Eröffnung der Wünschebaum-Hilfsaktion steht er am 1. Advent im Gottesdienst um 10:30 Uhr in der St.-Marien-Kirche. Anschließend schlägt er im Mehrwertladen (Bahnhofstr. 31a/ Ecke Ringstraße) seine Wurzeln.

Machen Sie mit und erfüllen Sie Kinderwünsche!

Es ist ganz einfach:

·      Suchen Sie sich einen Wunschstern am Wünschebaum aus! 

·      Diesen betreffenden Stern nehmen Sie an sich und kaufen das gewünschte Geschenk.

·      Auf das eingewickelte Geschenk kleben Sie den Stern und geben es bis zum 14. Dezember im Mehrwertladen (Ringstraße Ecke Bahnhofstraße) ab.  Der Mehrwertladen ist geöffnet: Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr.

1543439285.medium_hor

Bild: Junge

1525419017.xs_thumb-

Erntedankgottesdienst in der Scheune in Halligdorf

Die St.-Marien-Kirche ist wegen Bauarbeiten geschlossen. Deshalb fand erstmalig der Erntedankgottesdienst in der Scheune auf dem Hof von Baucke in Halligdorf statt.

Dort, wo normalerweise Landmaschinen für Aussaat und Ernte untergestellt sind, waren an diesem Sonntag ein geschmückter Altar, eine Erntekrone und Bänke für viele Gottesdienstbesucher. Und während in der Scheune Erntedank gefeiert wurde, bastelten die Kinder mit Kastanien, Kartoffeln und Äpfeln. Im Anschluss an den Gottesdienst gab es einen kleinen Imbiss und die Anregung: "Das muss mal wieder gemacht werden!"


1543438793.medium

Bild: Ebeling